3. ILMA-Forschergruppentreffen in Ilmenau

21.08.2018 -  

Die Technische Universität lud vom 20.-21.08. auf den Ilmenauer Campus zum ILMA-Forschergruppentreffen ein. Das alljährliche Zusammenkommen der Forscherinnen und Forscher aus Ilmenau und Magdeburg fand damit zum dritten Mal statt und beinhaltete einen regen Austausch aktueller Forschung sowie Ideen für neue Projekte.

Die Uni Magdeburg wurde von den Herren M.Sc. Przemyslaw Trojan (Einsatz von Multi-Agenten-Systemen zur dezentralen Bereitstellung von Systemdienstleistungen) und Jonte Dancker (Kombiniertes thermisches und elektrisches Simulationsmodell für Großbatteriespeicher) mit ihren Vorträgen und anschließenden Diskussionen vertreten. Das Spektrum der weiteren Vorträge ging von Fehlererkennung über Netzbetrieb bis hin zu Spannungs-Blindleistungs-Koordination. Im Anschluss an die Vorträge wurde allgemein über zukünftig mögliche Projekte diskutiert, ehe beim Grillabend in lockerer Runde der Tag abgeschlossen wurde.

IMG_20180820_103109(1)

Letzte Änderung: 25.01.2019 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: M.Sc. Marc Gebhardt
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: